News

Die Mobilitätsberatung zu Gast auf den Azubi- & Studientagen in Wiesbaden

“Danke, dass Sie mich angesprochen haben!” ist der Satz, der unserer Mobilitätsberaterin Sarah Rahel Sachse bei der IHK Messe Azubi- & Studientage im Ohr geblieben ist. Ausgesprochen von einer hessischen Schülerin, die auf die Messe gekommen ist, um sich Ausbildungsideen für nach der Schulzeit zu holen. Die Mobilitätsberatung kann zwar keine Ausbildungsplätze anbieten, ihr aber bereits jetzt mit auf den Weg geben, dass Auslandsaufenthalte während der Berufsausbildung mit dem Stipendienprogramm Erasmus+ gefördert werden können. Und damit hatte sie bei der Schülerin genau ins Schwarze getroffen. Eins ist sicher, sie wird dieses Thema bereits beim Vorstellungsgespräch mit möglichen Ausbildungsbetrieben ansprechen und ihren Betrieb diesbezüglich auswählen. Und wir, die Mobilitätsberatung, freuen uns jetzt schon darauf, sie bald ausführlich zum beruflichen Auslandsaufenthalt beraten zu können. Denn man trifft sich ja immer zweimal im Leben…

Die Mobilitätsberatung wird gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen und der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds.

weitere News

Gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen und der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds.