Arbeiten und Lernen in Europa

Mobilitätsberatung on Air: Azubis berichten bei planet radio vom Auslandspraktikum

Unbenannt gg

Auszubildende haben bei planet radio von ihren Auslandserfahrungen berichtet – jetzt könnt ihr auf unserem Youtube-Channel nachhören was Lisa und Selina zu berichten haben.

Zu hören war die Mobilitätsberatung vom 25.09.17 bis zum 08.10.17.

Zum nachhören:

Mein Praktikum im Ausland: Lisa (24 Jahre) aus Neuhof. Mit der Unterstützung der Mobilitätsberatung durfte Lisa drei Wochen in einer Konditorei in Bordeaux arbeiten. Ihr Favorite: kleine Mousse-Törtchen, ein Klassiker der französischen Patisserie.

Mein Praktikum im Ausland: Selina (21 Jahre) aus Taunusstein. Einer von Selinas größten Wünschen ging in Erfüllung: 4 Wochen Auslandspraktikum auf Malta! In einem kleinen Süßwarengeschäft in Valletta konnte sie die südländische Mentalität kennenlernen und nebenbei die atemberaubende Landschaft entdecken.

Gebündelte Infos zur Mobilitätsberatung: Diese Erfahrung darfst du nicht verpassen! Mithilfe der Mobilitätsberatung können hessische Azubis und junge Fachkräfte Auslandspraktika absolvieren. In allen Ländern der europäischen Union sowie Island, Liechtenstein, Norwegen, Türkei und der ehemaligen jugoslawischen Republik Mazedonien kannst du mit diesem mehrwöchigen Praktikum wertvolle Erfahrungen sammeln und dein Fachwissen ausbauen.

 

Die Mobilitätsberatung wird gefördert aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung und der Europäischen Union – Europäischer Sozialfonds.